1964: Geboren in Vilvoorde, Belgien

Sprachen: Fließend: Deutsch, Französisch
Basiswissen: Englisch

1983-1987: MSc an der katholischen Universität in Louvain-la-neuve (Belgien), mit Auszeichnung beendet

1988-1990: Verschiedene Anstellungen

1991-1996: Osteopathieausbildung am College Sutherland in Neu-Ulm. D.O. Abschluß

1997-2002: Kontinuierliche, intensive Ausbildung an verschiedenen Osteopathieschulen. Sezierungsarbeit an der freie Universität Brüssel, Heidelberg, München, Hamburg

2003: Heilpraktikerabschluss.

2004-2005:

Chiropraktik nach Ackermann,

Ekman Therapy (Crochetage) bei P. Duby in Brüssel

2006:

Neue Schädelakupunktur nach Yamamoto, bei Dr. T. Yamamoto

2007:

Mechanical Link bei P. Chauffour (Frankreich)

Parietale Osteopathie bei Laurie S. Hartmann

2008: Methode Gesret (Belgien): Behandlung bei Asthma und anderen Immunerkrankungen

2009 -2010:

Gefäß – und Nervenmobilisation bei J-P Barral,

Reflexpunktee nach Knap bei J. Angius (Frankreich)

2011-2012
Radiaesthesie (I, II, II) und Geomantie bei E. Kalteiss in Prien (Chiemsee)
2013-2014: BehandlungsKonzept von L.Guillarme (Frankreich): Thorax-Abdomen-Pelvis

2014-2019: Injektionstechniken und Spritzenschein, Mesotherapie, PRP-Therapie, Carboxytherapie,